Homepage

Ann-Kathrin Schaub

Freelance Texterin

Was ich texte

Website-Texte

Wer eine Website betreibt, will natürlich über Google gefunden werden. Deshalb ist es wichtig, eine Website so aufzubauen, dass sie dem Nutzer auch wirklich „nützt“. Ein guter Website-Text sollte nicht nur für das Auge angenehm strukturiert sein, sondern den Leser auch inhaltlich überzeugen. Die SEO-Optimierung fließt wie ein roter Faden in den Content mit ein, sodass dieser auch beim Kunden ankommt. Let’s go!

Blogartikel

Blogpostings ohne Personality? Fehlanzeige! Ein Blogartikel muss mitreißen, überzeugen, begeistern! Dein Leser möchte in das Thema eintauchen und neue Dinge erfahren. Deshalb sollten die Informationen gut recherchiert und sprachlich geschmeidig aufbereitet sein, damit sich das „deep diving“ auch gut anfühlt. Das bedeutet: Fachwissen fehlerfrei und gepaart mit Emotionen an die Zielgruppe zu vermitteln.

Redaktionelle Beiträge

Ob Print oder Online, lang oder kurz – redaktionelle Beiträge wollen informieren, unterhalten oder ein Meinungsbild vermitteln. Was sie nicht sollten: Langweilen. Für einen guten Artikel brauchst du: Sauber recherchiertes Fachwissen, kombiniert mit einer lesertauglichen Sprache samt optischer Anreize, die den Lesefluss erleichtern. Nicht einfach? Kein Problem, ich übernehme das!

Wie bekomme ich echten Mehrwert?

Um richtig guten Content zu produzieren, braucht es zunächst eine individuelle Planung. Kein hochwertiger Text (wirklich keiner!) entsteht einfach so über Nacht. Das heißt, nichts geht über eine strukturierte Vorbereitung. Das ist wichtig:

  • Informationen filtern
  • Recherchieren
  • Textlänge festlegen
  • Textaufbau strukturieren
  • Zielgruppe kennen
  • SEO-Optimierung
  • Aktualität
  • Optische Anreize
  • Einzigartiger Content
  • Fachwissen vermitteln
  • Interaktion mit Nutzern
  • Und zum Schluss natürlich: Fehlerfreie Grammatik!

Um sich von der Masse an Texten im Internet abzuheben, braucht es individuellen Content, der sich aus den oben genannten Punkten zusammensetzt. Die einzelnen „Bausteine“ werden dann zu einem übersichtlichen und qualitativ hochwertigen Gesamtbild, das dem Bedürfnis der Nutzer entspricht.

So bekommst du garantiert mehr Traffic!

Guter Content bedeutet, vom Kunden aus zu denken und nicht plump die eigenen Vorzüge in den Mittelpunkt zu rücken. Ziel ist es schließlich, einen echten Mehrwert zu schaffen, der dem Nutzer eine maßgeschneiderte Lösung zur Verfügung stellt. Ein bisschen Psychologie gehört auch dazu, denn es ist wichtig, zu wissen: Wer ist mein Leser, und was wünscht er sich? Diese Aufgabe übernehme ich gerne. Kontaktiere mich über den Button oder das unten stehende Kontaktformular für mehr Infos!

Über mich

Hallo, ich heiße Ann-Kathrin und bin Freie Texterin aus voller Überzeugung. Meine Aufgabe: Texte zu produzieren, die dem Leser das geben, was er sucht: Lösungen, Antworten, Emotionen. Das heißt, ich reihe nicht einfach nur Informationen aneinander, sondern möchte mit meinem Text ein gutes Gefühl vermitteln. Ein hochwertiger Text transportiert immer Emotionen, die den Leser ansprechen.

Deine Zielgruppe

Für jeden Texter gilt: Kenne deine Zielgruppe! Kenne ihre Wünsche! Kenne ihre Suchintentionen! Nur wer seine Zielgruppe gut kennt, kann die Emotionen schaffen, die den Leser wirklich überzeugen. Der Inhalt darf dabei natürlich nicht in den Hintergrund rücken. SEO-Optimierung inklusive! Für einen gut geschriebenen Text müssen viele Faktoren vereint werden und genau hier komme ich ins Spiel!

Meine Kernkompetenz

Durch meinen Masterabschluss im Fachbereich „Neue Deutsche Literatur“ an der LMU, einem Redaktions-Volontariat bei der „rtv media group“ sowie der Mitarbeit in verschiedenen Print-&Online-Redaktionen, konnte ich mir über die Jahre ein breit gestreutes Fachwissen aufbauen, auf das ich beim Texten zurückgreife.

Lass uns gerne in einem persönlichen Gespräch über dein Anliegen sprechen, oder schreibe mir über das folgende Kontaktformular!

Kontakt aufnehmen


Impressum / Datenschutz